Reitunterricht

Für unseren ganzjährigen Reitunterricht stehen zwei 40 x 20 m große Vierecke zur Verfügung. Abgesehen von den Ausritten (ein- oder mehrstündig sowie Ritt zur Kreuzerhütte/Sölkpass) gibt es auch noch viele Stunden in der freien Natur Richtung ehem. Ponywald zu den kleinen Wasserfällen. Gut ausgebildete Schulpferde/-ponys, die untereinander und mit der Größe der Kinder harmonieren, kommen zum Einsatz.

Ausritte:

 Ausritt Kreuzerhütte 2015         

Dressurstunden:

           

Springen:

       

Ponystunden:

   

"Gemischte Stunden" (Großpferde und Ponys):